Bericht - Fantasie-Maschinen

Kurz vor den großen Ferien war es soweit: 20 Kinder im Alter von 8 bis 10 Jahren kamen zum "MakerBox-Workshop" für zwei Tage ins Haus der Begegnung in Bruchsal. Unterstützt von den Referent*innen des LKJ BW und des Z-LAB Bruchsal entwickelten die Kinder zunächst Ideen für "ihre eigene Fantasie-Maschine". Danach ging es dann sofort mit der Umsetzung los: aus Elektroschrott, alten Spielsachen und sonstigen Recycling-Materialien wurde gebastelt, getüftelt und gebaut. Manchmal war auch ein wenig Frust dabei. Aber das gehört einfach dazu, denn nicht immer gelingt alles auf Anhieb. Und da es dann am Ende doch geklappt hat, war die Freude bei Allen groß. Hier präsentieren wir Euch nun ein paar fertig Maschinen. Unser ausdrücklicher Dank gilt Lara Ducks und Chris Binder vom LKJ BW. Und natürlich auch Lisa und Thomas vom Haus der Begegnung in Bruchsal. Gerne wieder!


Euer Z-LAB Bruchsal