top of page

Lehrkräftefortbildung - Green Energy

Alternative - grüne - Antriebstechnologien war das Thema unserer ersten Fortbildung für Lehrkräfte im Zukunftslabor der Auerbach Stiftung.

Unsere Kinder und Jugendlichen auf die Zukunft vorzubereiten und sie mit den nötigen Fähig- und Fertigkeiten auszustatten geht nur in enger Zusammenarbeit mit den Eltern und den Lerhrer*innen. Deshalb war unsere erste Fortbildung für und mit Lehrkräften ein wichtiger Meilenstein für uns! Und das Thema "Green Energy" mit den Modellen von Fischertechnik passt wunderbar in die Lernpläne zum Thema "Energie". Und so haben die Lehrer*innen bei uns im Z-LAB ein Wasserstoffauto, ein Windkraftwerk und ein Solarmobil gebaut. Spannend war und ist die unterschiedliche Herangehensweise von Kindern im Vergleich zu den Erwachsenen: die Kinder legen sehr häufig sofort los, die Erwachsenen "diskutieren" über die richtige Herangehensweise. Da gibt es nicht richtig oder falsch - aber eben anders. Wenn ein gebautes Modell aber läuft, darüber freuen sich "die Großen" ebenso wie "die Kleinen". Die Begeisterung verbindet eben. In diesem Sinne freuen wir uns schon auf die nächste Lehrkräftefortbildung im Z-LAB. Bleibt begeistert!

Euer Z-LAB Bruchsal.

Hier noch ein paar Bilder der gebauten Modelle:








Comments


bottom of page